Raincouver

Raincouver

Kanadas zweitgrößte Stadt Vancouver ganz im Südwesten des Landes zeigt sich oft von seiner regenreichen Seite. Ich hatte allerdings an 2 von 5 Tagen Glück und strahlend blauen Himmel.
WEITERLESEN…

Highway to Hana

Highway to Hana

Gut 50 Meilen windet sich diese schmale und kurvenreiche Straße an Maui’s Küste entlang durch dichten Regenwald und vorbei an Wasserfällen zur abgelegenen Stadt Hana an der Ostküste der Insel.
WEITERLESEN…

Die (wirklich) schönste Tageswanderung der Welt

Die (wirklich) schönste Tageswanderung der Welt

In der Mitte der Insel Maui befindet sich der gut 3000 Meter hohe Haleakala Vulkan. Die Wanderung durch den riesigen Krater stellt selbst Neuseelands Vulkan-Wanderungen weit in den Schatten. An einem klaren Morgen kann man vom Gipfel aus den wohl spektakulärsten Sonnenaufgang, den man sich nur vorstellen kann, sehen.
WEITERLESEN…

Aloha

Aloha

Von Neuseeland ging es über die Datumsgrenze einen Tag zurück nach Hawaii. Genauer gesagt auf die Insel O’ahu in die Hauptstadt Honolulu und an den berühmten Waikiki Beach. Warum es mir dort gar nicht gefallen hat und welches die schönen Seiten der Insel sind in diesem Beitrag.
WEITERLESEN…

Meine Top 10+10 in Neuseeland

Meine Top 10+10 in Neuseeland

Sich für nur 10 Lieblingsorte in diesem tollen Land zu entscheiden, wäre maßlos untertrieben. Daher hier meine Top 20 in Neuseeland und mein Fazit für das wahrscheinlich landschaftlich schönste Land der Welt.
WEITERLESEN…

Der dramatische Vulkan

Der dramatische Vulkan

White Island, ca. 50 km vor der Küste in der Bay of Plenty gelegen, ist Neuseelands einziger aktiver Seevulkan. Ein Ort ohne Leben, der nicht auf dieser Welt zu sein scheint. Der Maori-Name der Insel ist Whakaari und bedeutet so viel wie der dramatische Vulkan.
WEITERLESEN…

Windy Welly

Windy Welly

Die Hauptstadt Neuseelands liegt ganz im Süden der Nordinsel an der Meerenge zwischen Süd- und Nordinsel. Eine überschaubare Stadt in der es scheinbar immer windig ist.
WEITERLESEN…

Im Norden der Südinsel

Im Norden der Südinsel

Der Abel Tasman Nationalpark ist der meistbesuchte Nationalpark Neuseelands. Er ist leicht zu erreichen und an seiner Küste führt ein langer Wanderweg entlang. Der äußerste Norden der Südinsel hingegen ist ein echter Geheimtipp. Recht unerschlossen, aber landschaftlich traumhaft schön.
WEITERLESEN…