Im Norden der Südinsel

Im Norden der Südinsel

Der Abel Tasman Nationalpark ist der meistbesuchte Nationalpark Neuseelands. Er ist leicht zu erreichen und an seiner Küste führt ein langer Wanderweg entlang. Der äußerste Norden der Südinsel hingegen ist ein echter Geheimtipp. Recht unerschlossen, aber landschaftlich traumhaft schön.
WEITERLESEN…

Zwischen den Fjorden

Zwischen den Fjorden

Größtenteils unbekanntes Land ist der äußerste Südwesten Neuseelands. Dort befindet sich mit dem Fiordland eine sehr zerklüftete Landschaft, mit teilweise spektakulären Aussichten, falls sie sich nicht gerade in eine dichte Wolkendecke hüllt.
WEITERLESEN…

Actionhauptstadt Queenstown

Actionhauptstadt Queenstown

Das kleine Städtchen Queenstown im Süden der neuseeländischen Alpen ist alles andere als beschaulich. Adrenalinjunkies und Actionfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Und dann auch noch traumhaft schön an einem See, umringt von Bergen, gelegen.
WEITERLESEN…

Das neuseeländische Voralpenland (2/2)

Das neuseeländische Voralpenland (2/2)

Die neuseeländischen Alpen ziehen sich einmal längs über die Südinsel. Von Christchurch ging es ins Landesinnere, vorbei an Gletschern und Stauseen und kurz vor Dunedin wieder zurück an die Küste. Sehr sehenswerte Straßen mit spektakulären Aussichten.
WEITERLESEN…

Christchurch und die Banks Peninsula

Christchurch und die Banks Peninsula

Kia Ora, Willkommen in Neuseeland! Christchurch, die größte Stadt auf der neuseeländischen Südinsel ist mein Startpunkt für die Reise durchs ganze Land. 3 Tage habe ich in der Stadt verbracht und anschließend bin ich auf die Banks Peninsula östlich der Stadt gefahren.
WEITERLESEN…

Brisbane

Brisbane

Brisbane war mein letztes Reiseziel in Australien vor dem Weiterflug nach Neuseeland. Auf 10 Highlights bin ich hier nicht gekommen. Daher meine Lieblingsorte in und um Brisbane und mein Fazit für die sonnigste Stadt an der Ostküste.
WEITERLESEN…